Viele Menschen benutzen Handys, digitale Schnurlos- Telefone, WLAN und andere digital gepulste hochfrequente Kommunikations- Technologien, obwohl sie wissen, oder bereits spüren, dass diese Technologien verheerende Nebenwirkungen auf unsere feinstofflichen Energien (Aura, Vortex- Polaritäten, Lebensenergie) haben. Andere sind bereits beruflich auf die modernen Kommunikationsmittel angewiesen.

Bis heute konnten wir jedoch praktisch nichts gegen die krankmachenden Einflüsse hochfrequenter elektromagnetischer Strahlung (Elektrosmog) aus Millionen von Mobiltelefonen, Schnurlostelefonen, Funkanlagen, Computer, Laptops, TVs, Steuerungsanlagen einschl. Autoelektronik tun.

Die Industrie der Elektrosmog- Erzeuger will uns weismachen, dass diese Strahlungen nicht schaden!

ABER: Wissenschaftliche Nachweise belegen die Schädlichkeit der EMF- Strahlung für Mensch, Tier und Natur!

Damit Sie nicht auf die Annehmlichkeiten moderner Technologien verzichten müssen, bieten wir einen Weg, wie Sie sich schützen und Ihre Gesundheit erhalten können: Die EMF – Transformer.

Diese Produkte mit der Vital-Force Technologie beruhen auf einer neuen Physik, deren Grundlage auf neuesten Erkenntnissen aus den Bereichen Weltraumtechnik, Energiemedizin sowie Quantenphysik aufbaut, die bereits in USA, Russland, China u. a. genutzt werden.

EMF – Transformer wirken sowohl physikalisch durch eine messbare Reduzierung der SAR- Werte um ca. 35-40% als auch (nicht messbar) energetisch, durch eine feinstoffliche Prägung mit einer Vielzahl von positiven Energiemustern.

Die Wirksamkeit der EMF –  Transformer wurde u. a. nachgewiesen durch:

  • Gehirnwellenstudien des Brain-Tek Institutes San Diego, CA
  • SAR-Tests (specific absorption rate) – RF Exposure Lab, San Diego, CA
  • Tests mit menschlichen Zellen (Hela-Zellen)- Prof. Joie Jones, Universität Irvine, CA
  • Tests von US-Aerzten: Dr. Jeffrey Marrongelle, Dr. Lee Cowden, Dr. Davis und anderen

Nachweise mit: HRV, Elektroakupunktur, Advanced Kinesiologie

Das Wirkungsprinzip der EMF – Transformer lässt sich mit der Analogie der Funktionsweise eines Computervirus vergleichen. Computerviren verunreinigen vielfach die Software bis hin zur Zerstörung. Gleichermaßen verunreinigen elektromagnetische Felder, man könnte sie als „elektromagnetische Viren“ bezeichnen, unsere „körperliche Software“, die feinstofflichen, subtilen Energiefelder (Aura), die für das Funktionieren der „Körper-Hardware“ verantwortlich sind.

Die informative Software des Körpers, die für alle Körperprozesse von der zellulären bis zur systemischen Ebene ausschlaggebend ist – dazu zählen auch das Gehirn und das vegetative Nervensystem – kann durch die „elektromagnetischen Viren“ massgeblich beschädigt werden.

Der EMF – Transformer verwandelt die Störfrequenzen dieser „elektromagnetischen Viren“ in einen für den Körper sauberen, schönen Klang und Rhythmus.

Man könnte diesen Vorgang auch mit einem schlechten Radioempfang vergleichen, bei dem die Musik vom Rauschen übertönt wird. Setzt man hier einen Rauschfilter ein oder verwendet eine automatische Justierung, wird der Empfang wieder rein und klar.

Das gereinigte Energiefeld dehnt sich weit über die Größe des EMF – Transformers aus, sodass der Effekt im ganzen Raum spürbar wird.

Die EMF – Transformer sind in 2 Versionen erhältlich:

  1. EMF – Transformer Small Black Strip 2625 (7,5cm x 3cm)
    für Basisstationen von Schnurlostelefonen (DECT), Mobiltelefone, Festnetztelefone, ISDN- Telefonanlagen, Laptops, Tablet- PCs und Smartphones.
  2.  EMF – Transformer Large Black Strip 23422 (10cm x 3,7cm)
    für WLAN- Router, Haushalts- Elektrogeräte, Kraftfahrzeuge, Satelliten- Empfänger,
    PC- Monitore, Computer, Fernsehgeräte und Elektro- Sicherungskästen (1-3 Stück).

Anwendung:
Den EMF – Transformer direkt auf die Rückseite des Handys, des IPads oder des Telefons anbringen, beim Laptop auf die Unterseite des Geräts oder neben das Touchpad, beim Auto auf die Bordelektronik- Box (evtl. 2 Boxen pro Fahrzeug).

Die EMF  – Transformer haben keinerlei schädliche Wirkungen und sie verlieren auch durch Umwelteinflüsse auf Dauer ihre Funktionalität nicht.

Wir beraten Sie gerne!